02742 / 74 3 60 ordi@petuelli.com

 

Aktuelle Informationen

 

Sie  erreichen uns telefonisch nicht?

Schreiben Sie uns ein e-Mail mit ihrer aktuellen Telefonnummer.  Wir rufen Sie am Ende der Ordination gerne zurück.

 

 

 

  WIR ERWEITERN UNSER TEAM!

Gesucht ist eine freundliche, engagierte Assistent/in (Ordinationskurs erwünscht aber nicht zwingend notwendig) für 20 Wochenstunden an

4 Wochentagen.

Der Aufgabenbereich umfasst den Patientenempfang, E- Medikation, E- Mail Verkehr, Büroarbeit und Telefondienst. Bei medizinischer Ausbildung  EKG, Verbandswechsel,Blutabnahmen ect.. Die Bezahlung erfolgt deutlich über dem Kollektivvertrag.

Ich freue  mich über Ihre Bewerbung ausschließlich unter ordi@petuelli.com

 

 URLAUB!

 06.02.2023 – 10.02.2023

 Vertretungsarzt:  alle anderen praktischen Ärzte

 

 

 FFP2 Maskenpflicht in der gesamten Ordination.

 Sie haben die Möglichkeit Dauerrezepte (gilt nicht für Suchtgiftrezepte) per E-Mail (Name, Sozialversicherungsnummer) unter ordi@petuelli.com oder über die Homepage zu bestellen. Es erfolgt eine Bearbeitung innerhalb von 2 Ordinationstagen mit anschließender Bestätigung per E-Mail. Eine persönliche oder telefonische Bestellung ist natürlich weiter möglich .

 

Öffnungszeiten

 

Mo: 8.00 – 12.00 Uhr
Di: 8.00 – 12.00 Uhr & 16.00 – 18.00 Uhr
Mi: 8.00 – 12.00 Uhr
Do: Ordinationsfrei
Fr: 8.00 – 12.00 Uhr

Blutabnahme nach Voranmeldung Mi: 6.00 – 7.30 Uhr

 

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie für Blutabnahmen, Führerscheinuntersuchungen, Patientenverfügungen, Vorsorgeuntersuchungen oder andere private Untersuchungen einen Termin.
Keine Kartenzahlung möglich – Bitte nur Barzahlung.
Für alle anderen Untersuchungen ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Telefon: 02742 / 74 3 60
Email: ordi@petuelli.com

Notfall: 144
Feuerwehr: 122
Polizei: 133
Vergiftungszentrale:
01 406 43 43

Außerhalb der Ordinationszeiten rufen Sie bei großen und kleinen Problemen die Rufnummer 1450.

Ärztenotdienst am Wochenende und Feiertag

Diensthabende Apotheke

"Gesundheit ist der Menschen höchstes Gut."

Zitat aus der römischen Philosophie